Neuigkeiten - BSV Golden Geest Goldenstedt

Willkommen auf der Internetseite des Bürgerschützenvereins
Golden Geest Goldenstedt e.V.
Willkommen auf der Internetseite des Bürgerschützenvereins Golden Geest Goldenstedt e.V.
Direkt zum Seiteninhalt
Insignien- und Königsschießen am 16.06.2018

Bei bestem "Königs"-Wetter konnten sich unsere Schützen und Schützinnen in diesem Jahr wieder mit der Armbrust im Wettstreit um die Insignien des Adlers messen. Tatsächlich wurde diesem auch alles abgenommen, was es abzunehmen gab.



Der erste Schuß gebührte dem amtierenden König Franz-Josef.



Folgende Schützen haben sich die Insignien gesichert:

Isabell Striethorst: Krone
Benedict Scheele: Kopf
Nicole Kleene: Rechte Schwinge
Pascal Decke: Linke Schwinge
Ulrich Kleene: Apfel
Werner Meyer: Zepter
Franz-Josef Schmedes: Rechte Kralle
Detlef Battermann: Linke Kralle
Philipp Decke: Stoß

Anschließend konnten sich alle bei Kaffee und Kuchen stärken.



Ein besonderer Höhepunkt war die Ehrung unserer Jugendlichen durch den Kreissportleiter des Schützenkreises Vechta Bernd Tapke-Jost:

Junioren
Alexander Martin für den 1. Platz Luftpistole
Benedict Scheele für den 1. Platz Luftgewehr
Christian Wollering für den 2. Platz Luftgewehr

Juniorinnen
Nadja Rüdebusch für den 1. Platz Luftgewehr
Isabell Striethorst für den 2. Platz Luftgewehr

Nicole Kleene wurde für einen neuen Kreisrekord bei den Damen ausgezeichnet.




Die Ex-Prinzen und Ex-Könige schossen unter sich noch den Prinzen- bzw. Königspokal aus. Bei den Prinzen konnte sich Christian Wollering und bei den Königen Werner Kleene durchsetzen.

Nun ging es darum, einen neuen König zu küren. Drei Kandidaten hatten sich dazu in die Liste eingetragen:

Nicole Kleene
Ulrich Kleene
Reinhard Menke

Um kurz nach 20 Uhr begann dann das Ringen um die Königswürde.



       Trotz optimaler Witterungsbedingungen brauchte es etliche Durchgänge, ..







.. bis um 20:54 Uhr endlich der erlösende Schuß fiel



und Reinhard Menke als neuer König feststand!





König Reinhard mit Königin Silvia

Als Adjudanten stehen ihnen zur Seite: Franz-Josef Schmedes mit Petra Kohls, Carsten und Birgit Schröder.

Auch die Schüler und Jugendlichen konnten aus ihren Reihen mit Lena Kleene eine neue Schülerprinzessin und mit Alexander Martin einen Jugendprinzen ermitteln.




In den darauf folgenden Wochen wurden dann bei den jeweiligen Majestäten geschmückt.


Huntetalverbandsschützenfest am 30.06.2018

Das diesjährige Huntetalverbandsschützenfest fand am 30.6. in Bockstedt statt. Bei strahlendem Sonnenschein durfte der amtierende Verbandskönig Carsten Schröder vom BSV die Front der Mitgliedsvereine Bockstedt, Beckstedt, Goldenstedt, Natenstedt und Rüssen abschreiten.

Anschließend verbrachten wir noch gemütliche Stunden im Festzelt.









Unsere Jugendmannschaft konnte sich im Wettkampf den 1. Platz sichern! Herzlichen Glückwunsch!




2. Jugend-Kreisvergleichschießen am 09.09.2018

Der Oldenburger Schützenbund (OSB) richtete das 2. Kreisvergleichsschießen der Jugendlichen in Oldenburg aus. Der Schützenkreis Vechta belegte in der Gesamtwertung nach Wesermarsch und Rastede-Wiefelstede den 3. Platz. Aus unserem Verein nahmen für die Mannschaft des Schützenkreises Vechta folgende Jugendlichen teil:

Justin Abeling, Nadja Rüdebusch, Alexander Martin, Cedric Segelken, Lena Kleene und Linus Menke

Ergebnisse im Detail auf der Webseite des OSB (hier)
Kreiskinderkönigsschießen am 23.09.2018

In 2018 richtete der Schützenverein St. Hubertus Visbek das 19. Kreiskinderkönigsschießen aus. Die amtierenden Kinder- und Jugendprinzen und -prinzessinnen der Mitgliedsvereine im Schützenkreis Vechta ermittelten an diesem Sonntagnachmittag aus ihren Reihen den Kreiskinderkönig und den Kreisjugendprinzen. Den ersten Platz bei den Kindern belegte Chiara Podzus vom Schützenverein Rechterfeld und wurde damit Kreiskinderkönigin. Bei den Jugendlichen sicherte sich Tim Podzus, ebenfalls vom Schützenverein Rechterfeld, die Würde des Kreisjugendprinzen.

Unsere Schülerprinzessin Lena Kleene und unser Jugendprinz Alexander Martin konnten sich beide einen hervorragenden 4. Platz erkämpfen.




Gemeindepokal- und Gemeindekönigsschießen am 05.10.2018

Die Gemeinde Goldenstedt empfing die Schützenvereine wieder zum Kommers im Bürgersaal. Nach der Willkommensansprache des Bürgermeisters Willibald Meyer überreichte der 1. Vorsitzende des Schützenvereins Lutten, Klaus Bohmann, im Namen aller Vereine dem Initiator dieser Veranstaltung, Alfred Kuhlmann, einen Orden anlässlich des 10. Jahrestages des Schützenkommerses.

Bei der anschließenden Siegerehrung konnte der BSV den Mannschaftspokal in der Schützenklasse erringen. Außerdem erhielten Christian Wollering, Udo Scheele und Heinz Melle Medaillen für ihre Einzelergebnisse.
Neuer Gemeindeschützenkönig ist Stefan Anhuth von der Schützenbruderschaft Ellenstedt.










Tückerball am 10.11.2018

Der Schützenverein hatte auf dem Ball des Tückervereins Goldenstedt wieder viel Spaß. Nach Musik, Tanz und Tombola wurde um Mitternacht die "Fischerin vom Huntetal" ausgelost. Gewonnen hat: Unsere Adjutantin Birgit. Sie wurde dann in einem Boot sitzend mit einer Angel in den Händen über den Saal der Gaststätte "Zur Schmiede" gezogen. Anschließend gab es noch einen Ehrentanz mit dem 1. Vorsitzenden Frank Schneiders und einen Blumenstrauß. Herzlichen Glückwunsch!



Nikolausfeier am 02.12.2018

Unsere Nikolausfeier war wieder gut besucht. Der 1. Vorsitzende Rainer Klein begrüßte die Gäste und besonders den Thron vom Schützenverein Arkeburg um das Königspaar Stefan und Svenja Anhuth. Bei leckerem Kaffee und Kuchen trugen Lena und Linus die Geschichte vom Rentier "Rudolph mit der roten Nase" vor. Ein weiterer Höhepunkt dieses Nachmittages war das Erscheinen des Nikolaus, der anhand seines goldenen Buches über kleine und große Anwesende Geschichten zu erzählen wusste.
Spannend wurde es bei der Tombola, die von Privat- und Geschäftsleuten aus Goldenstedt und umzu mit tollen Preisen unterstützt wurde und denen wir herzlich dafür danken!




Weihnachtsfeier der Senioren am 07.12.2018

Die "Senioren" begingen ihre Weihnachtsfeier in adventlicher Atmosphäre in der Schützenhalle. Georg Werneke hatte wieder alles perfekt organisiert: Die Teilnehmer wurden zunächst mit einem Glühwein empfangen und durften sich anschließend an Forelle und Heringen in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen gütlich tun. Im weiteren Verlauf des Abends wurden auch die Besten beim Glücksschießen und im Kleinkaliberwettkampf ausgezeichnet. Sieger beim Glücksschießen wurde in dieser Saison Werner Kleene, gefolgt von Joseph Hake und Ulrich Kleene. Die Trophäe beim Kleinkaliber konnte sich Carsten Schröder sichern.






Wechsel im Vorstandsteam beim Bürgerschützenverein Golden Geest Goldenstedt

Auf der Hauptversammlung am Freitag, 01.02.2019, wählten die anwesenden Mitglieder des Bürgerschützenvereins Goldenstedt Nicole Kleene für den ausscheidenden Rainer Klein als 1. Vorsitzende. In seiner Laudatio würdigte der 2. Vorsitzende Georg Werneke die Verdienste Rainer Kleins in dessen 18jähriger Amtszeit. Rainer Klein wird seine Vorstandsarbeit aber als Kassenwart fortsetzen. Dieses Amt übernahm er von Reinhard Menke, der sich nicht erneut zur Wahl stellte. Nicole Kleene bedankte sich bei Reinhard Menke und der ebenfalls ausscheidenden Damenleiterin Jacqueline Wempe für ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten zum Wohle des Vereins und Förderung des Schießsports.

Sportleiter Werner Kleene berichtete über die Erfolge des vergangenen Jahres, in dem die Schützen des BSV in mehreren Ligen und Disziplinen bis hin zu den Deutschen Meisterschaften teilnahmen. Er plädierte dafür, sich in der Öffentlichkeit für den Schießsport einzusetzen, der wie andere Sportarten sowohl körperliche als auch geistige Fitness verlangt. Wie der Speer bei der Leichtathletik ist unser Sportgerät das Gewehr oder die Pistole.


Verabschiedung von Rainer Klein als 1. Vorsitzender


Überreichung des Adlers an Franz-Josef Schmedes, König 2017


Der neue Vorstand: Rainer Klein, Carsten Schröder, Ulrich Kleene, Nicole Kleene, Georg Werneke, Werner Kleene

Aufstieg geschafft!!

Am 02.02.2019 hat unsere Mannschaft nach Abschluss der Relegationswettkämpfe in der Disziplin "Luftgewehr Freihand" den Aufstieg von der Bezirksliga in die Bezirksoberliga geschafft!

Herzlichen Glückwunsch an
Werner, Udo, Benedict, Christian, Nadja und Nicole




Zurück zum Seiteninhalt