Neuigkeiten - BSV Golden Geest Goldenstedt

Willkommen auf der Internetseite des BÜRGERSCHÜTZENVEREIN
GOLDEN GEEST GOLDENSTEDT von 1974 e.V.
Willkommen auf der Internetseite des BÜRGERSCHÜTZENVEREIN GOLDEN GEEST GOLDENSTEDT von 1974 e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Huntetalverbandsschützenfest am 28.05.2022

Am Morgen noch Regen, Nachmittags aber hatten wir Glück und konnten trockenen Fußes vom Hof Schoke in Rüssen zum Festplatz marschieren. Der Nachmittag verging bei Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken wie im Fluge. Der amtierende König des Huntetalverbandes Franz-Josef Schmedes und der Prinz Alexander Martin, beide vom Bürgerschützenverein Goldenstedt, mussten heute von ihren Ämtern zurück treten. Am Abend proklamierte Huntetalverbandspräsident Frank Burgsmüller als neuen Verbandskönig 2022/2023
Marvin Hartje aus Beckstedt.

Vor 5 Wochen fanden bereits die Verbandswettbewerbe auf dem Schießstand in Rüssen statt, die Sieger wurden nun bekannt gegeben. Unser Verein konnte nach 2019 (2020 und 2021 fiel aus) nun erneut den Wanderpokal in Empfang nehmen. Auch den Wettkampf um den Jugend-Wanderpokal konnte unsere Mannschaft wieder für sich entscheiden. Als beste Einzelschützen freuten sich Georg Werneke und Nicole Kleene über eine Medaille. Nicole erhielt außerdem aus den Händen von Frank Burgsmüller die Ehrennadel des Huntetalverbandes für besondere Verdienste um das Schützenwesen.

Wir gratulieren allen Geehrten, Siegern und Majestäten!




Tag der offenen Tür am 15.05.2022

Am Sonntag konnten sich bei herrlichem Wetter Interessierte unsere Schützenhalle ansehen und selbst unter Anleitung versuchen, mit dem Luftgewehr oder der Lichtpunktanlage ins Schwarze zu treffen. Auch der Klönschnack bei einer Tasse Kaffee kam nicht zu kurz.

Fazit: Es hat Spaß gemacht und wird mit Sicherheit wiederholt!




Delegiertenversammlung des Schützenkreises Vechta am 23.04.2022

Auf der Delegiertenversammlung des Schützenkreises in Dinklage, der erstmals seit Pandemiebeginn wieder stattgefunden hat, gab es Änderungen bei der Besetzung des Vorstandes und des erweiterten Vorstandes. Unter anderem steht nun mit Andrea Möllmann vom Schützenverein Lohne eine neue Präsidentin dem Schützenkreis vor. Sie tritt die Nachfolge won Walter Thie an, der nach 23 Jahren das Amt des Präsidenten an seine Nachfolgerin abgibt. Mit einer Laudatio des Ehrenpräsidenten des Oldenburger Schützenbundes Peter Wichmann und stehenden Ovationen der Delegierten wurde Walter Thie verabschiedet.

Zuvor gab es aber noch eine erfreuliche Überraschung für den Bürgerschützenverein Goldenstedt: Unsere Vorsitzende Nicole Kleene wurde mit der höchsten Ehrung des Schützenkreises für ihre Verdienste um das Schützenwesen und den Schießsport ausgezeichnet.






Auch unser Sportleiter Werner Kleene, langjähriger Staffelleiter LG Auflage Altersklasse/Senioren, durfte sich noch über ein Präsent des Schützenkreises als Dank für seinen Einsatz freuen.

Der Bürgerschützenverein Golden Geest Goldenstedt bedankt sich bei den amtierenden und ausgeschiedenen Mitgliedern des Gesamtvorstandes für ihre Arbeit und wünscht den neuen Funktionsträgern des Schützenkreises Vechta viel Erfolg in ihren Ämtern.

Ganz besonders beglückwünschen wir natürlich Nicole Kleene und freuen uns für sie über ihre Auszeichnung!


Osterjugendtage in Wilhelmshaven



Unsere Jugendlichen konnten während der Osterjugendtage in Wilhelmshaven wieder ihre Fertigkeiten unter Beweis stellen. Dabei erreichten unsere Schützen und Schützinnen tolle Platzierungen.

Einzelwertungen:
Cedrik-Louis Segelken   1. Platz   Junioren LP
Benedict Scheele (LG)   1. Platz   U30/Ü30
Nicole Kleene   2. Platz   U30/Ü30
Christian Wollering   3. Platz   U30/Ü30
Benedict Scheele (LP)   5. Platz   U30/Ü30
Justin Abeling   9. Platz   U30/Ü30
Lena Kleene   2. Platz   Junioren LG
Nadja Rüdebusch   4. Platz   Junioren LG
Anika Zurborg   5. Platz   Junioren LG
Lisa von Döllen   7. Platz   Junioren LG
Nadja Rüdebusch   2. Platz   KK liegend
Lena Kleene   5. Platz   KK liegend
Anika Zurborg   7. Platz   KK liegend
Christian Wollering   9. Platz   KK liegend

Mannschaftswertungen:
1. Platz   Junioren LG
2. Platz   KK liegend










Ein besonderer Höhepunkt war das Schießen mit einem historischen Gewehr. Hier im Bild: Justin Abeling





Arbeitsdienst im Rahmen der Goldenstedter Umwelttage am 02.04.2022

Wir haben rund um unsere Schützenhalle und an umliegenden Straßen Müll gesammelt. In der "Halbzeit" konnten wir uns in der Schützenhalle wieder aufwärmen, während uns Rita mit belegten Brötchen und Heißgetränken versorgt hat.

Es hat wieder Spaß gemacht, als Gemeinschaft etwas zu unternehmen und hoffen nun auf eine weitere Belebung des Vereinslebens.






Ehrung für Werner Kleene am 06.11.2021

Auf der diesjährigen Delegiertenversammlung des Oldenburger Schützenbundes in Edewecht-Scheps wurde unser Schießsportleiter Werner Kleene für sein langjähriges Engagement zum Wohle des Schützenwesens geehrt.

Herzlichen Glückwunsch!




Landesmeisterschaften am 05.11.2021

Auf den Landesmeisterschaften in Bassum konnten folgende Schützen Spitzenplätze belegen:

Michael Hermes: 2. Platz Lufpistole Junioren
Nicole Kleene: 3. Platz Kleinkaliber 100m Damen

Herzlichen Glückwunsch!


Oktoberfestschießen am 16.10.2021

Erstmals seit Beginn der Covid-19-Pandemie konnten wir wieder eine kleine Feier in unserer Schützenhalle durchführen: Das Oktoberfestschießen. In der dem Anlass passend geschmückten Halle hatten wir Spaß beim Glücksschießen, Hammer- und Nagelspiel und Baumstammsägen. Anschließend gab's dann eine Stärkung und wir ließen den Abend gemütlich ausklingen.























Kohlgang am 22.02.2020

Das war wohl einer der ungemütlichsten Tage in diesem noch jungen Jahr. Bei Sturmböen und immer wieder herunterprasselndem Regen unternahmen wir den diesjährigen Kohlgang unseres Vereins. Nach dem (abgekürzten) Gang konnten wir uns in der Schützenhalle am Kaminofen aber wieder aufwärmen und uns mit Kohl und Pinkel stärken. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde Georg Werneke für seine 25-jährige Vereinsmitgliedschaft von der Vorsitzenden geehrt.






Bezirksmeisterschaften im OSB 2020

Unsere Jugendlichen haben an den Bezirksmeisterschaften des Oldenburger Schützenbundes (OSB) teilgenommen und sich hervorragend plaziert. So erreichte Lena Kleene in ihrer Altersklasse in der Einzelwertung Luftgewehr den 1. Platz. Auch Nadja Rüdebusch, Benedict Scheele und Christian Wollering haben sich im teilweise großen Teilnehmerfeld gut behaupten können!


1. Platz für Lene Kleene (M)






Aufstieg geschafft!

In der Disziplin "Luftgewehr Stand aufgelegt" hat unsere Mannschaft "Goldenstedt 2" in der Altersklasse des Schützenkreises Vechta im letzten Wettkampf der Saison 2019/2020 den Aufstieg in die 6. Kreisklasse geschafft!

Herzlichen Glückwunsch an Manfred, Heinz, Georg und Carsten!








Neujahrsempfang der Gemeinde Goldenstedt am 16.01.2020

Auf dem Neujahrsempfang der Gemeinde Goldenstedt wurde unsere Schützenschwester Elfriede Hake für ihr langjähriges Engagement in unserem Verein geehrt und mit dem Förderpreis der Gemeinde ausgezeichnet.
Die Laudatio hielt der Vorsitzende des Rates der Gemeinde Goldenstedt, Rudolf Aumann. Er hob die seit 1986 andauernde ehrenamtliche Arbeit Elfriedes für den Schützenverein Goldenstedt hervor und stellte insbesondere ihre Tätigkeit für die Damenabteilung des BSV heraus. Man kennt Sie als "Mutter des Vereins". 1993 schoss Elfriede beim Königsschießen des BSV den Adler von der Stange und wurde damit erste Königin des Vereins. Im gleichen Jahr gelang es ihr sogar, die Würde der Bundesschützenkönigin des Oldenburger Schützenbundes zu erringen.

Wir gratulieren aufs Herzlichste!







Der Nikolaus war da! Nikolausfeier am 08.12.2019

Auch in diesem Jahr freuten sich die anwesenden Großen und Kleinen bei Kaffee und Kuchen "satt" auf das Erscheinen des Nikolaus. Unsere Vorsitzende Nicole Kleene begrüßte die anwesenden Gäste und besonders Königin Martina Mucker nebst Thron von der Schützenbruderschaft Ellenstedt aufs Herzlichste.
Es dauerte dann auch nicht mehr lange, bis der Nikolaus eintraf und aus seinem Buch über einige anwesende Kinder berichtete. Auch über unseren König Rüdiger und seine Königin Regina wusste der Nikolaus etwas zu erzählen. Unter Gesang wurde der Nikolaus wieder verabschiedet.

Als weiteren Höhepunkt gab es die Tombola, die auch in diesem Jahr wieder mit vielen Gewinnen aufwarten konnte, so dass niemand leer ausgegangen ist.





Gemeindepokal- und Gemeindekönigsschießen am 04.10.2019

Die Gemeinde Goldenstedt empfing die Schützenvereine aus der Gemeinde wieder zum Kommers im Bürgersaal.
Im Vorfeld wurden auf dem Schießstand in Arkeburg Mannschaftswettbewerbe verschiedener Altersklassen ausgetragen. Außerdem rangen die Majestäten der Vereine um den Titel des Gemeindekönigs und des Jugendprinzen. Bei der Siegerehrung im Bürgersaal konnte der BSV den Mannschaftspokal in der Jugendklasse erringen. Außerdem erhielten Nadja Rüdebusch und Heinz Melle Medaillen für ihre Einzelergebnisse.
Neuer Gemeindeschützenkönig ist Carsten Feder vom Schützenverein Arkeburg und neue Jugendprinzessin wurde Nadja Rüdebusch vom Bürgerschützenverein Goldenstedt.






16. Kreiskönigsball und Kreiskönigsschießen am 27.09.2019 sowie
Kreiskinderkönigsschießen und Kreisprinzenschießen am 29.09.2019

Am 27.09. richtete der Schützenverein Mühlen anlässlich seines 100jährigen Bestehens den Kreiskönigsball des Schützenkreises Vechta aus. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde aus allen anwesenden Majestäten der zukünftige Kreiskönig bzw. Kreiskönigin ermittelt. Mit 29 Ringen konnte Andreas Neumeister von der Schützenbruderschaft St. Hubertus Hagen diesen Titel erringen.

Ebenfalls in Mühlen fand 2 Tage später das Kreiskinderkönigs- und Kreisprinzenschießen statt. Neue Kreiskinderkönigin wurde Anne Eveslage vom Schützenverein Langwege und neue Kreisprinzessin Nadja Rüdebusch vom Bürgerschützenverein Goldenstedt.

Herzlichen Glückwunsch!





Schmücken beim König, der Jugendprinzessin und der Schülerprinzessin

Unsere Majestäten erhielten auch in diesem Jahr wieder tolle Schilder (danke, Jutta) und schmuckvolle Kränze (herzlichen Dank an das Kranzbindeteam und Georg für den gesponsorten Kuchen), die wir über den jeweiligen Haustüren anbrachten und dabei viel Spaß hatten. Den König besuchten wir am 13.7. auf seinem Landsitz. Dort begrüsste uns Seine Majestät Rüdiger I. mit diversen Kaltgetränken. Daher brauchten wir einige Zeit, bis das Schild zur Zufriedenheit Seiner Majestät angebracht war ;-).



Anschließend feierten wir noch bei bestem Wetter mit dem Königspaar bis in die tiefe Nacht.


Am 27.7. machten wir der Kinderprinzessin und der Jugendprinzessin unsere Aufwartung. Nachdem wir uns vor dem Stadtschloss der Prinzessin Klara I. eingefunden hatten, dauerte es auch hier sehr lange, bis das Schild gemäß den hohen Anforderungen unserer Prinzessin angebracht war.



Danach machten wir uns auf unseren Stahlrössern auf den Weg zum Landgut unserer Jugendkönigin Nadja I.
Da wir dort bereits vor 3 Jahren für Nadja als Schülerprinzessin schmücken durften, konnten wir auf diese Erfahrung zurück greifen und das Schild fast ohne Beanstandungen anbringen.




Wir bedanken uns bei unseren Majestäten für die hervorragende Bewirtung und wünschen ein erfolgreiches Regentenjahr!


Interview mit Nicole Kleene

Im Rahmen der Sendereihe "MENSCHENregional" wurde unsere Vorsitzende Nicole Kleene von Thomas Sandkötter vom NordWest Mediendienst interviewt und gibt Einblicke in die Aktivitäten des Schützenvereins.


Zurück zum Seiteninhalt