Neuigkeiten - BSV Golden Geest Goldenstedt

Willkommen auf der Internetseite des BÜRGERSCHÜTZENVEREIN
GOLDEN GEEST GOLDENSTEDT von 1974 e.V.
Willkommen auf der Internetseite des Bürgerschützenvereins Golden Geest Goldenstedt e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Gemeindepokal- und Gemeindekönigsschießen am 04.10.2019

Die Gemeinde Goldenstedt empfing die Schützenvereine aus der Gemeinde wieder zum Kommers im Bürgersaal.
Im Vorfeld wurden auf dem Schießstand in Arkeburg Mannschaftswettbewerbe verschiedener Altersklassen ausgetragen. Außerdem rangen die Majestäten der Vereine um den Titel des Gemeindekönigs und des Jugendprinzen. Bei der Siegerehrung im Bürgersaal konnte der BSV den Mannschaftspokal in der Jugendklasse erringen. Außerdem erhielten Nadja Rüdebusch und Heinz Melle Medaillen für ihre Einzelergebnisse.
Neuer Gemeindeschützenkönig ist Carsten Feder vom Schützenverein Arkeburg und neue Jugendprinzessin wurde Nadja Rüdebusch vom Bürgerschützenverein Goldenstedt.






16. Kreiskönigsball und Kreiskönigsschießen am 27.09.2019 sowie
Kreiskinderkönigsschießen und Kreisprinzenschießen am 29.09.2019

Am 27.09. richtete der Schützenverein Mühlen anlässlich seines 100jährigen Bestehens den Kreiskönigsball des Schützenkreises Vechta aus. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde aus allen anwesenden Majestäten der zukünftige Kreiskönig bzw. Kreiskönigin ermittelt. Mit 29 Ringen konnte Andreas Neumeister von der Schützenbruderschaft St. Hubertus Hagen diesen Titel erringen.

Ebenfalls in Mühlen fand 2 Tage später das Kreiskinderkönigs- und Kreisprinzenschießen statt. Neue Kreiskinderkönigin wurde Anne Eveslage vom Schützenverein Langwege und neue Kreisprinzessin Nadja Rüdebusch vom Bürgerschützenverein Goldenstedt.

Herzlichen Glückwunsch!





Schmücken beim König, der Jugendprinzessin und der Schülerprinzessin

Unsere Majestäten erhielten auch in diesem Jahr wieder tolle Schilder (danke, Jutta) und schmuckvolle Kränze (herzlichen Dank an das Kranzbindeteam und Georg für den gesponsorten Kuchen), die wir über den jeweiligen Haustüren anbrachten und dabei viel Spaß hatten. Den König besuchten wir am 13.7. auf seinem Landsitz. Dort begrüsste uns Seine Majestät Rüdiger I. mit diversen Kaltgetränken. Daher brauchten wir einige Zeit, bis das Schild zur Zufriedenheit Seiner Majestät angebracht war ;-).



Anschließend feierten wir noch bei bestem Wetter mit dem Königspaar bis in die tiefe Nacht.


Am 27.7. machten wir der Kinderprinzessin und der Jugendprinzessin unsere Aufwartung. Nachdem wir uns vor dem Stadtschloss der Prinzessin Klara I. eingefunden hatten, dauerte es auch hier sehr lange, bis das Schild gemäß den hohen Anforderungen unserer Prinzessin angebracht war.



Danach machten wir uns auf unseren Stahlrössern auf den Weg zum Landgut unserer Jugendkönigin Nadja I.
Da wir dort bereits vor 3 Jahren für Nadja als Schülerprinzessin schmücken durften, konnten wir auf diese Erfahrung zurück greifen und das Schild fast ohne Beanstandungen anbringen.




Wir bedanken uns bei unseren Majestäten für die hervorragende Bewirtung und wünschen ein erfolgreiches Regentenjahr!


Interview mit Nicole Kleene

Im Rahmen der Sendereihe "MENSCHENregional" wurde unsere Vorsitzende Nicole Kleene von Thomas Sandkötter vom NordWest Mediendienst interviewt und gibt Einblicke in die Aktivitäten des Schützenvereins.



Insignien- und Königsschießen am 16.6.19

Am Tag nach dem Huntetalverbandsschützenfest fanden wir uns wieder in der Schützenhalle zum Insignien- und Königsschießen ein.



Folgende Schützen konnten die Insignien erringen:

Krone: Georg Werneke
Kopf: Rüdiger John
linke Schwinge: Carsten Schröder
rechte Schwinge: Werner Meyer
Apfel: Reinhard Menke
Zepter: Philipp Decke
linke Kralle: Werner Kleene
rechte Kralle: Pascal Decke
Stoß: Franz-Josef Schmedes



Der Königspokal ging an Carsten Schröder, den Prinzenpokal konnte sich Christian Wollering sichern.

Der Höhepunkt des Tages war sicherlich das Königs- und Prinzenschießen. Zwei Schützen traten an, den Rumpf des Adlers zu spalten: Rüdiger John und Werner Kleene.





Beim 20. Schuß fiel dann die Entscheidung: Der Rumpf fiel und Rüdiger John stand als neuer Schützenkönig des BSV Goldenstedt fest! Zur Seite steht ihm seine Ehefrau Regina.



Nadja Rüdebusch konnte sich mit knappem Vorsprung gegen Philipp Decke durchsetzen und ist neue Jugendprinzessin. Platz 3 belegte Benedict Scheele.
Schülerprinzessin wurde Klara Menke. Lena Kleene und Linus Menke erreichten Platz 2 und 3.



Herzlichen Glückwunsch!


Huntetalverbandsschützenfest in Goldenstedt

Am 15.6.19 fand in Goldenstedt das Schützenfest des Huntetalverbandes statt. Bei sommerlichen Temperaturen ließ Werner Kleene um 14 Uhr die Vereine aus Beckstedt, Bockstedt, Natenstedt, Rüssen und Goldenstedt antreten.



Danach schritt der Präsident und die stellvertretende Präsidentin des Huntetalverbandes zusammen mit der Verbandskönigin und dem Verbandsprinzen die Front ab.



Anschließend marschierte des Feld unter musikalischer Begleitung des Spielmannzuges Natenstedt zum Schützenplatz.



Nach der Begrüßung der Vereine vor der Schützenhalle durch den Verbandspräsidenten Frank Burgsmüller wurden verdiente Mitglieder der Vereine geehrt.




Während die übrigen Gäste in der Schützenhalle Platz nahmen, trugen die jeweiligen Majestäten der Vereine den Wettkampf zum Verbandskönig und Verbandsprinzen aus. Die übrigen Einzel- und Mannschaftswettbewerbe fanden bereits im Vorfeld auf unserem Schießstand statt.



Am frühen Abend fand dann die Proklamation der neuen Majestäten statt. Mit Franz-Josef Schmedes als Huntetalverbandskönig und Alexander Martin als Huntetalverbandsprinzen konnte unser Verein in diesem Jahr beide Würdenträger stellen.


Herzlichen Glückwunsch!


Erfolg bei den Bezirksmeisterschaften für Lena

Lena Kleene hat an den Bezirksmeisterschaften des Oldenburger Schützenbundes teilgenommen und bei den Schülerinnen in der Disziplin Luftgewehr den 2. Platz erreicht!

Für diese herausragende Leistung sagen wir:

Herzlichen Glückwunsch und mach' weiter so!







Ehrungen

Am 26.04.2019 fand in Mühlen die Delegiertenversammlung des Schützenkreises Vechta statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden auch Mitglieder unseres Vereins für ihre langjährige ehrenamtliche Vereinsarbeit geehrt.

Mit der "Großen goldenen Ehrennadel des Schützenkreises Vechta" wurden ausgezeichnet:

Jacqueline Wempe
Rainer Klein
Hermann Saathoff (in Abwesenheit)

Herzlichen Glückwunsch!




7. Osterjugendtage 2019

An den diesjährigen Osterjugendtagen in Wilhelmshaven nahmen wieder einige unserer jugendlichen Sportschützen teil. Neben dem Schießsport kam natürlich auch der Spaß nicht zu kurz!

In verschiedenen Disziplinen wurden die besten Einzelschützen und Mannschaften ermittelt.

Hier einige Ergebnisse:






Bezirksmeisterschaften am 23.02.2019

Bei den Bezirksmeisterschaften des Oldenburger Schützenbundes holte sich unsere Mannschaft mit Alexander Martin, Michael Hermes und Cedrik-Louis Segelken auf dem Schießstand in Wiefelstede die Goldmedaille in der Disziplin 10m Luftpistole Junioren I. In der Einzelwertung konnten sich Alexander Martin bei den Junioren I und Stephan Schrank bei den Junioren II jeweils die Silbermadaille sichern.

Herzlichen Glückwunsch!





Aufstieg geschafft!!

Am 02.02.2019 hat unsere Mannschaft nach Abschluss der Relegationswettkämpfe in der Disziplin "Luftgewehr Freihand" den Aufstieg von der Bezirksliga in die Bezirksoberliga geschafft!

Herzlichen Glückwunsch an
Werner, Udo, Benedict, Christian, Nadja und Nicole




  
Wechsel im Vorstandsteam beim Bürgerschützenverein Golden Geest Goldenstedt

 
Auf der Hauptversammlung am Freitag, 01.02.2019, wählten die anwesenden Mitglieder des Bürgerschützenvereins Goldenstedt Nicole Kleene für den ausscheidenden Rainer Klein als 1. Vorsitzende. In seiner Laudatio würdigte der 2. Vorsitzende Georg Werneke die Verdienste Rainer Kleins in dessen 18jähriger Amtszeit. Rainer Klein wird seine Vorstandsarbeit aber als Kassenwart fortsetzen. Dieses Amt übernahm er von Reinhard Menke, der sich nicht erneut zur Wahl stellte. Nicole Kleene bedankte sich bei Reinhard Menke und der ebenfalls ausscheidenden Damenleiterin Jacqueline Wempe für ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten zum Wohle des Vereins und Förderung des Schießsports.  

 
Sportleiter Werner Kleene berichtete über die Erfolge des vergangenen Jahres, in dem die Schützen des BSV in mehreren Ligen und Disziplinen bis hin zu den Deutschen Meisterschaften teilnahmen. Er plädierte dafür, sich in der Öffentlichkeit für den Schießsport einzusetzen, der wie andere Sportarten sowohl körperliche als auch geistige Fitness verlangt. Wie der Speer bei der Leichtathletik ist unser Sportgerät das Gewehr oder die Pistole.


Verabschiedung von Rainer Klein als 1. Vorsitzender


Überreichung des Adlers an Franz-Josef Schmedes, König 2017


Der neue Vorstand: Rainer Klein, Carsten Schröder, Ulrich Kleene, Nicole Kleene, Georg Werneke, Werner Kleene, es fehlt: Franz-Josef Schmedes

Zurück zum Seiteninhalt